Ritual mit dem Element Feuer

August 4, 2015

Schmerzhaftes loslassen um Neues zu beginnen. Wann immer du deinem Kummer deinen Sorgen oder deiner Traurigkeit durch Tränen freien Lauf lässt, sammle deine Taschentücher in einem feuerfesten Behälter oder einer Tüte. Wenn sich einige angesammelt haben, nimm Platz an einem ruhigen, ungestörten Ort. Du kannst auch eine Kerze anzünden. Dann öffne dein Herz innerlich und lass mit einem Gebet deine Nöte oder deinen Kummer los, indem du die Taschentücher in dem Behälter verbrennst. Alles, was du mit deinem Herzen zum Ausdruck bingst, ist ein Gebet. Lass alles los, wovon du dich befreien möchtest, und gib ihm deinem Atem des Lebens als Zeichen für den Neubeginn. Beende die Zeremonie mit einem Dank. Schön ist es auch diese Zeremonie in Gemeinschaft durchzuführen. Dieses Ritual hilft dir Dinge, die dir Kummer bereiten, hinter dir zu lassen. So kannst du deine Energien neu ausrichten, wirst kraftvoller und positiver. Du wirst Neuem freudig entgegensehen.

 

 

Please reload

Fan werden!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square

©2015 Schamanismus für Mensch und Tiere